Chemielaborant
(m/w/d)

Zwischen dir und den Naturwissenschaften stimmt die Chemie! Du bist gewissenhaft und konzentriert und erkennst auch im Kleinen große Abweichungen!

„Probieren zum Studieren“ beschreibt den Arbeitsalltag des Chemielaboranten (m/w/d) ziemlich genau: Durch chemische und physikalisch-chemische Tests prüfst du die Konsistenz und Beschaffenheit von Feststoffen und Flüssigkeiten und trägst so zu einer verantwortungsvollen Produktion bei. Dazu planst und bereitest du Abläufe bis ins Detail vor und führst qualitative und quantitative Analysen mit verschiedenen Verfahren durch. Anschließend protokollierst du deine Messergebnisse im Laborinformationssystem und erstellst bei Bedarf technische Dokumentationen.

Jahre

Ausbildungsdauer


Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister (m/w/d)

  • Techniker (m/w/d)

  • Weiterführendes Studium


Voraussetzungen

  • Abschluss

    Für diesen Beruf benötigst du bei uns mindestens den qualifizierenden Haupt- oder Mittelschulabschluss.

  • GuteAuffassungsgabe

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Genauigkeit

  • konzentrationsfähigkeit

  • Begeisterung fürNaturwissenschaften

Unser Bewerbungsprozess

+

Schaue dir unsere Stellenangebote an

Wenn du einen Ausbildungsberuf gefunden hast, der dich anspricht, informiere dich im Bereich Stellenangebote, ob ein Ausbildungsplatz deines Wunschberufes verfügbar ist.

So bewirbst du dich

Über die jeweilige Stellenausschreibung erreichst du unser Bewerbungsportal. Trage dort deine persönlichen Daten ein und füge dein Bewerbungsanschreiben, deinen Lebenslauf sowie Zeugnisse und Zertifikate bei.

Einstellungstest

Haben uns deine Bewerbungsunterlagen überzeugt, fragen wir deine Kenntnisse & Fähigkeiten in einem Eignungstest ab.

Dein Bewerbungsgespräch

Wenn du einen Ausbildungsberuf gefunden hast, der dich anspricht, informiere dich im Bereich Stellenangebote, ob ein Ausbildungsplatz deines Wunschberufes verfügbar ist.

Medizinische Untersuchung

Um auch deine gesundheitliche Eignung für den von dir angestrebten Ausbildungsberuf festzustellen, wirst du im Rahmen einer medizinischen Untersuchung im wahrsten Sinne des Wortes auf Herz und Nieren geprüft.

Der letzte Schritt

Hast du uns von dir überzeugt, erhältst du deinen Ausbildungsvertrag und deiner Ausbildung nichts mehr im Wege!

Das könnte dich auch interessieren